Bühne frei für vier wortgewandte Erzähler*innen, die auszogen, das Leben mit kühnen Strichen neu zu dichten – und zurück kamen als Traumtänzer*innen. Lasst Euch von ihren Geschichten abholen und mitnehmen.

Zwischen zauberhaften Zeilen schlummern Gefühlsgewitter und Metaphermeere. Eine Kombination, die sonst selten besteht. Eine Mixtur, die köstlich belustigt und klangvoll bewegt.

Die Lesenden könnten verschiedener kaum sein: Weder sind sie gleich alt, noch in ähnlichen Lebenssituationen. Dennoch verbindet sie der hohe Emotionsgehalt ihrer Texte, die Liebe zum Norden und zum Geschichtenerzählen. Alle vier versuchen, die Unsicherheiten und Untiefen des Lebens zu umschiffen, ohne Schiffbruch zu erleiden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner